Schulbereich für Schüler/innen mit zusätzlichem Förderbedarf im Lernen

 

     

 

An unserer Förderschule unterrichten wir von der 1. bis zur 9. Klasse auch Schüler/innen mit zusätzlichem Förderbedarf im Lernen nach einem individuell erstellten Förderplan. Nach Möglichkeit bilden wir eigenständige Klassen oder jahrgangsübergreifende Lerngruppen. Aber auch hier ist der sonderpädagogische Förderbedarf im Bereich der sozialen und emotionalen Entwicklung der dominante Förderschwerpunkt und eigentliche Aufnahmegrund. Ein entsprechendes sonderpädagogisches Gutachten muss vorliegen.

Speziell ausgebildete Förderschullehrer/innen stehen uns für die Kinder in diesem Bereich zur Verfügung. In vielen Stunden unterstützen pädagogische Mitarbeiter/innen die Lehrkräfte in der Unterrichtsarbeit. So ist eine gezielte und individuelle Arbeit mit diesen Schüler/innen möglich.

 

Wir lernen in Kleingruppen (max. 8 Schüler/innen) unter Beachtung des individuellen
Ausgangsniveaus eines jeden Schülers durch:

 

bulletindividuelle Aufgabenstellung und Hilfe
bulletPartner- und Gruppenarbeit
bulletFreiarbeit und offene Unterrichtsformen
bulletdie Unterrichtsziele sollen: spielerisch, anschaulich, freudbetont, praxisnah und ganzheitlich verwirklicht werden (Ansprechen vieler verschiedener Lernkanäle)
bulletzahlreiche Projekte mit fächerübergreifenden Themen bereichern den Schulalltag
bulletWandertage, Exkursionen können mit schuleigenen Fahrzeugen durchgeführt werden
bulletenger Bezug zur Praxis - mit der Zielsetzung die Schüler/innen auf ihr späteres Leben vorzubereiten
bulletin den Klassen 8 und 9 wird wöchentlich ein Praxistag durchgeführt, welcher zur Berufsorientierung dienen soll und hilft eigene Fähigkeiten und Interessen zu entdecken  (Bereiche: Hauswirtschaft, Tierpflege im KJD Belleben
bulletdie Bereiche Garten- und Landschaftspflege, Maler und Lackierer bzw. Metall werden in Zusammenarbeit mit dem Kolping-Werk Hettstedt geplant und durchgeführt
bulletBesuche in öffentlichen Einrichtungen wie z.B. Arbeitsamt usw.

 

 

   

 

 

zurück