Sekundarschulbereich

 

Die Sekundarstufe 1 umfasst die Klassen 5 - 9 in denen SchülerInnen im Alter von 11 - 17 Jahren in kleinen Lerngruppen bis maximal 8 SchülerInnen unterrichtet werden.
Hier wird neben der pädagogischen Arbeit vor allen Wert auf die Vermittlung von sozialen Kompetenzen gelegt.

Der Unterricht orientiert sich an den neuen Lehrplänen des Landes Sachsen - Anhalt. Die SchülerInnen können den qualifizierten Hauptschulabschluss erwerben.

 

Umsetzung der Ziele im Schulalltag durch:

 

bulletpraxisnahen, fächerübergreifenden  und handlungsorientierten Unterricht
bulletUnterricht in relativ kleinen Gruppen
bulletEinsatz altersgerechter Unterrichtsmethoden, Wechsel von Anspannung- und Entspannungsphasen
bulletSchaffung einer ruhigen Lernatmosphäre
bulletAufbau eines vertrauensvollen Verhältnisses zwischen LehrerInnen und SchülerInnen
bulletEinsatz moderner Medien - Computerkurse in einem modernen Computerkabinett
bulletsoziales und kooperatives Lernen
bulletselbstständiges und selbstorganisiertes Lernen
bulletFörderung von Kreativität und Individualismus
bulletAngebot von Orientierungshilfen, Vorbereitung auf das Berufsleben (z.B. Werkstattunterricht, wöchentlicher Praxistag im Kolpingwerk Hettstedt)
bulletEinsatz des Klassenlehrerprinzips, Teamarbeit, Unterstützung Pädagogische Mitarbeiter und durch Therapeuten
bulletBerücksichtigung von Mitbestimmung und Selbstverantwortung durch die SchülerInnen
bulletEinsatz verschiedenster Unterrichtsprinzipien wie Angemessenheit, Anschaulichkeit, Zielorientierung und Kontinuität
bulletNutzung offener Unterrichtsformen
bulletDurchführung von Betriebspraktika ab Klasse 8
bulletBesuch der Bildungsmessen des Landkreises
bulletPotentialanalyse im 7. Schuljahr mit Partner Kolping Bildungswerke Hettstedt

 

 

Besonderheiten / Höhepunkte im Schulalltag

 

 
bulletmehrtägige Schulfahrt
bulletSportfeste
bulletKlassenfahrten
bulletProjekte/ Exkursionen
bulletSportvergleiche mit anderen Schulen
bulletDrachenfest, Straßenfest
bulletFasching
bulletSkikurs

 

zurück